bilder-auktionshaus-5.jpg

Wie kann ich an der Auktion Teilnehmen?

Das Mitbieten in der Auktion kann "Vor Ort", "Live- im Internet", "per Vorgebot" oder "Telefon" erfolgen.

 

Welche Daten muss ich für die Teilnahme angeben?

Das Auktionshaus benötigt in jedem Falle die vollständigen Adressdaten. Für Rückfragen und Rechnungszustellung bietet es sich an, eine email-Adresse und/oder Telefonnummer anzugeben.

 

Wie werden meine Daten genutzt?

Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich zur Rechnungslegung und Zuweisung der Bieternummern verwendet. Wärend der Auktionsveranstaltung, werden nur Bieternummern genannt, um Ihre Anonymität zu wahren.

Eine Ausnahme stellt die email-Adresse dar, welche auch zu Informationszwecken(Nur durch uns!) verwendet werden kann. Diese Verwendung kann natürlich mit einem kurzen Hinweis an- und ausgeschaltet werden.

 

Welche rechtliche Bedeutung hat mein Gebot?

Ihr Gebot ist die Grundlage, auf der Ihnen der Auktionator den Zuschlag erteilen kann.

Mit erteiltem Zuschlag wird entsprechend der AGB und der Verordnung über gewerbsmäßige Versteigerungen, ein wirksamer Kaufvertrag geschlossen.

 

Was, wenn mind. zwei gleichlautende Höchstgebote abgegeben werden?

Sofern keine besonderen Gründe vorliegen, wird der Zuschlag der niedrigeren Bieternummer und somit dem zuerst abgegebenen Gebot erteilt.

Bei mehreren Saalgeboten entscheidet der Auktionator, wem der aktuelle Zuschlag gewährt wird.

 

  Zurück zur Übersicht