bilder-auktionshaus-9.jpg

Bieten in der Auktion

Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns am Tag unserer Auktion besuchen und die spannende Atmosphäre miterleben. Sollten Sie nicht die Möglichkeit dazu haben, bieten wir Ihnen folgende Alternativen:

Schriftliches Gebot

Während unserer Vorbesichtigungszeiten erhalten Sie in unserem Hause Vorgebotsformulare, die Sie ausfüllen und bei unseren Mitarbeitern persönlich abgeben können. Sie können Ihr schriftliches Gebot mit vollständiger Anschrift und Tel.-Nr. auchüber unser Kontaktformular oder per Post zu uns senden.

Internetgebot

Besonders schnell können Sie ein Gebot direkt über unseren Online-Katalog abgeben. Hierzu ist die Registrierung erforderlich. Das Gebot kann anschließend über das entsprechende Los abgegeben werden.

Bieten am Telefon

Ab einem Ausruf von 250 Euro können Sie gern persönlich am Telefon mitbieten. Hierzu benötigen wir im Vorfeld einen schriftlichen Auftrag mit Ihrer kompletten Anschrift, der Telefon-Nr. unter der wir Sie am Tag der Auktion erreichen können sowie Ihr Gebot. Die Anmeldung für ein Telefongebot ist gleichzeitig auch ein Limitgebot. Wir rufen Sie kurz vor Ausruf des entsprechenden Loses an. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass der Zeitpunkt des Ausrufs nicht immer genau festgelgt werden kann und wir möchten Sie bitten, sich am Tag der Auktion einen entsprechenden Zeitraum frei zu halten. Wir möchten außerdem darauf hinweisen, dass wir nicht für das zügige Zustandekommen einer Telefon-Verbindung garantieren können, aber natürlich bemüht sind, Sie pünktlich zu erreichen.

 


 

Vorbesichtigung

Während unserer Vorbesichtigung sind sämtliche, zum Aufruf kommenden Gegenstände in unseren Räumen zu besichtigen.

 

Zustandsberichte / Photoservice

Zustandsberichte und digitale Photos sind auf Anfrage zu einzelnen Objekten erhältlich.

 

Ausruf und Steigerung

Die angebenen Limits sind die Ausrufpreise. Gesteigert wird in der Regel in 10%-Schritten.

 

Zahlung und Abholung

Käufer können in Bar, Scheck, EC-Karte oder Überweisung während der Auktion oder spätestens 2 Wochen nach Rechnungslegung zahlen. Die Herausgabe der Objekte geschieht nach vollständigem Zahlungseingang. Ein Versand der ersteigerten Objekte wir durch uns nach Wunsch und zu Lasten des Käufers organisiert.